Partner

Die Leitung des Gesamtverbundes hat die Prospektiv GmbH Dortmund. Die Teilkoordination Produktion wird von bsb Köln, die Teilkoordination Dienstleistung von der Friedrich-Schiller-Universität Jena durchgeführt.

Forschungspartner:

Prospektiv Gesellschaft für betriebliche Zukunftsgestaltungen mbH,
Prof. Dr. habil. Thomas Langhoff, Kleppingstraße 20, 44135 Dortmund
Tel.: 0231 / 556976-0; Fax: 0231 / 556976-30, info@prospektiv-do.de

bsb GmbH
Kai Beutler, Eupener Straße 139, 50933 Köln
Tel.: 0221 / 390 8582; Fax: 0221 / 390 8580, kai.beutler@bsb-seite.de

FBU Forschung – Beratung – Umsetzung
Rolf Satzer, Eichendorffstraße 33, 50825 Köln
Tel.: 0221 / 522 674; Fax: 0221 / 522 674, rolf.satzer@t-online.de

Friedrich-Schiller-Universität Jena, Institut für Soziologie,
Professor Dr. Ulrich Brinkmann, Carl-Zeiß-Straße 2, 07743 Jena
Kontakt: Dr. Karina Becker, Tel.: 03641 / 945 527, karina.becker@uni-jena.de

inifes gGmbH
Tatjana Fuchs, Haldenweg 23, 86391 Stadtbergen
Tel.: 0821 / 243 6940; Fax: 0821 / 432531, fuchs@inifes.de

MA&T GmbH Sell und Partner 
Dr. Robert Sell, Karl-Carstens-Straße 1, 52146 Würselen
Tel.: 02405 / 45520; Fax: 02405 / 455 2200, robert.sell@mat-gmbh.de

Modellbetriebe Produktion:
ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH
ArcelorMittal Bremen GmbH
AUMUND Fördertechnik GmbH, Rheinberg
Bahlsen GmbH & Co. KG, Berlin
Binding-Brauerei, Frankfurt
Bombardier Transportation GmbH, Mannheim
Borbet Solingen GmbH, Solingen
Dohrn & A. Timm GmbH & Co. KG, Diedersdorf
IAG/Magnum GmbH, Osnabrück
INOVAN GmbH & Col KG, Birkenfeld
Jungbunzlauer Ladenburg GmbH, Ladenburg
Klems GmbH & Co. KG, Langenfeld
Lemken GmbH und Co. KG, Alpen
MTU/Tognum Friedrichshafen
Pfeifer & Langen KG, Köln
Reckitt Benckiser Produktions GmbH, Ladenburg
Saint-Gobain-Vetrotex Deutschland GmbH
Zentis GmbH & Co. KG, Aachen

Modellbetriebe Dienstleistung:
Awista GmbH Düsseldorf
Charité Berlin
DPD Mörsdorf
H&M-Logistik GmbH & Co. KG Großostheim
Klinikum J.W. Goethe-Universität Frankfurt a.M.
NWZ VerlagsGmbH & Co. KG Oldenburg
Presse-Druck- u. Verlags-GmbH, Verlag der Augsburger Allgemeinen Zeitung
Real SB-Warenhaus GmbH / Globus Handelshof GmbH & Co. KG Kaiserslautern
Real SB-Warenhaus GmbH / Globus Handelshof GmbH & Co. KG, Einöd
Schnellecke Sachsen GmbH NL Leipzig
Schnellecke Sachsen GmbH NL Chemnitz
Verlagsgruppe Weltbild GmbH Augsburg

Transferpartner:
Wirtschaftsvereinigung Stahl Düsseldorf
IG Metall Vorstand Frankfurt/Main
IG Metall Bezirk NRW Düsseldorf
IG Metall Bezirk Baden-Württemberg
Maschinenbau-, u. Metall-BG und Hütten- u. Walzwerks-BG Düsseldorf
BG Feinmechanik, Elektrotechnik und Textil Köln
IG Bergbau, Chemie, Energie Hannover
ver.di Berlin
Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten

Transsektorale Transferpartner:
Bundesverband freiberuflicher Sicherheitsingenieure und überbetrieblicher Dienste e.V. BFSI Velbert
DGB Bundesvorstand Berlin
Landesinstitut für Gesundheit und Arbeit des Landes (LIGA) NRW Düsseldorf
Verein Deutscher Gewerbeaufsichtsbeamter vdgab Düsseldorf
Thüringer Landesbetrieb für Arbeitsschutz und technischen Verbraucherschutz Suhl
Wirtschaftsförderung Region Hannover
Institut der Wirtschaft Thüringens (IWT), Erfurt

Referenzbetriebe (“Firms of Excellence”):
start Zeitarbeit NRW GmbH Duisburg
Die start Zeitarbeit NRW GmbH wurde im Jahr 2008 gleich mehrfach für besonderes Engagement in der betrieblichen Gesundheitsförderung prämiert.
Die Kampagne “Move Europe” (www.move-europe.de) verlieh der start Zeitarbeit NRW GmbH für seine umfassende Gesundheitsförderung interner und externer Mitarbeiter zum wiederholten Mal das Zertifikat “Move Europe-Partner Excellence”. Details siehe: http://www.move-europe.de/index.php?id=236
Außerdem erhielt die start Zeitarbeit NRW GmbH von “New Deals” (www.newdeals.de) das “Dortmunder Personalmanagement Prädikat 2008″ für die Einführung von Gesundheitsfördergesprächen in der Zeitarbeit.

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 16. August, 2013