Sitemap/Navigation

Leitfaden "Gefährdungsbeurteilung beim Einsatz von Leiharbeitskräften"

Die ganzheitliche Gefährdungsbeurteilung nach ArbSchG stellt das zentrale Präventionsinstrument im betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz (AuG) dar. Um die Arbeitsschutzsituation für Leiharbeitnehmer/-innen zu verbessern, wurde hierzu ein Leitfaden entwickelt.

Dieser

Es werden auch Vorgehensweisen und unterstützende Materialien zur Einweisung, Unterweisung, Mitarbeiterbefragung und ‑beteiligung am AuG angeboten (Anhang).